Stress? Wie ein Perspektivenwechsel helfen kann

Stress? Wie ein Perspektivenwechsel helfen kann

Ich mag Menschen, die nach neuen Lösungen suchen. Nehmen wir an, du wärst sehr gestresst. Nicht dauerhaft, aber immer wieder mal am Anschlag. Was würdest du beim nächsten Mal verändern?

Würdest du dir vielleicht Unterstützung dazu nehmen? Würdest du dir nicht so viel aufladen? Öfter mal „Nein“ sagen?

Eines ist klar, wenn du nichts veränderst, dann wird sich am Ergebnis … weiterlesen

Innerer Kritiker: „Das schaffst du sowieso nicht…

…und lesen wird es auch niemand! Du kannst nicht schreiben. Deutsch war NIE dein Ding. Dein Ausdruck ist mies und Kommasetzung hast du in der Schule schon nicht beherrscht. Lass es gleich bleiben!“

Mittlerweile kann ich darüber schmunzeln, was mein innerer Kritiker mir so erzählt hat, als mir die Idee kam, die Psychoimpulse mit diesem Blog abzurunden. Damals hat es … weiterlesen